Unsere Einrichtung

Die Kindertagesstätte St. Johannis liegt in einem ruhigen Wohngebiet im Norden von Oldenburg in der Nähe der Beruflichen Schulen des Kreises Ostholstein. Zu ihr gehören zwei Außengruppen: eine Waldgruppe im Wallmuseum und eine Altersgemischte Gruppe, die Am Schauenburger Platz gelegen ist,

Waldgruppe

Inmitten der Stadt Oldenburg in Holstein liegt mit dem Oldenburger Wall eines der bedeutendsten archäologischen Bodendenkmäler des Landes Schleswig-Holstein. Auf dem historischen Gelände des Oldenburger Wallmuseums ist die Waldgruppe der Kindertagesstätte St. Johannis zu finden. Es werden Kinder im Alter von drei Jahren bis zum Schuleintritt betreut. Hier erleben die Kinder ihren Kindergartenalltag draußen in der freien Natur. Die Gruppe hält sich überwiegend in einem Wäldchen auf dem Museumsgelände auf, Erkundungen des Geländes des mittelalterlichen Erlebnis-Museum gehören jedoch ebenso zum Alltag der Kinder.

Außenstelle Schauenburger Platz

Die Außenstelle der Kindertagesstätte St. Johannis Am Schauenburger Platz liegt zentral in Oldenburg. In der Nähe befinden sich die Stadtbücherei und die Sportanlagen des Oldenburger Sportvereins.

In der Außenstelle Am Schauenburger Platz wird eine altersgemischte Gruppe für Kinder im Alter von 9 Monaten bis vier Jahren angeboten. Entwicklungs- und altersbegingt wechseln die Kinder im fünften Lebensjahr in die Elementargruppen des Haupthauses im Kremsdorfer Weg oder die Waldgruppe im Wallmuseum.

Haupthaus

Im Haupthaus im Kremsdorfer Weg 48 werden in zwei Regelgruppen Kinder im Alter von drei Jahren bis zum Schuleintritt betreut. Es stehen zwei helle Gruppenräume mit dazugehörigen, altersgerecht ausgestatteten Waschräumen zur Verfügung. Außerdem gibt es eine große Bewegungshalle mit Bewegungselementen wie einem Bällebad, einer Sprossenwand uvm.

In der Küche wird das täglich frisch angelieferte Mittagessen für die beiden Gruppen aufbereitet. An kindgerechten Arbeitsflächen können die Kinder z.B. mithelfen, schneiden üben oder zur Weihnachtszeit Plätzchen backen. Auf dem großzügigen Außengelände befindet sich ein großer naturnaher Spielplatz mit einem Wäldchen, einem Hochbeet und einem Naturgarten.

Die Kinder erleben eine wertvolle Gemeinschaft und werden in ihrer Selbstständigkeit gefördert. Durch regelmäßiges Turnen in der Turnhalle werden Bewegung und Psychomotorik geschult. Ebenso bietet ein Entspannungsprogramm das Erleben von Ruhe und Stille.

Der monatliche Naturtag ist Teil der Umwelterziehung und ermöglicht ein Erleben der Natur in allen Facetten. Die Vorbereitung auf die Einschulung findet in Kooperation mit der 10 Gehminuten entfernten Grundschule Am Wasserquell statt.

Die Arbeit mit dem Papilio-Programm zur Stärkung der sozial-emotionalen Kompetenzen der Kinder ist fest im Gruppenalltag verankert.

Bei individuellem Förderbedarf werden die Kinder in der Einrichtung in Zusammenarbeit mit dem Heilpädagogischen Bereich des Kinderschutzbundes oder anderen Anbietern gefördert werden.

Rund um die Anmeldung

Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie Ihr Kind bei uns anmelden möchten, und besichtigen Sie unsere Einrichtung. Nach vorheriger Terminabsprache nehmen wir uns gerne Zeit für Sie und Ihre Fragen und beraten bei Bedarf zu Fördermöglichkeiten für Ihr Kind. Bitte melden Sie Ihr Kind über das Kitaportal des Landes Schleswig-Holstein an. Hier finden Sie auch weitere Informationen zu unserer Einrichtung,

Laut Sozialstaffel des Kreises Ostholstein können Sie je nach Einkommenshöhe Ermäßigung für den Elternbeitrag beantragen. Für Geschwisterkinder ist ebenfalls eine Ermäßigung gesetzlich vorgesehen.

Bei Bedarf kann über das Bildungs- und Teilhabepaket zusätzliche Unterstützung für den Beitrag für das Mittagessen beantragt werden. Bitte erkundigen Sie sich dazu beim für Sie zuständigen Jobcenter.

Kosten (Betreuung)

Elementargruppen
3-6 Jahre
07:30 bis 13:00 Uhr 155,65 Euro pro Monat
Ergänzungszeit 13:00 bis 14:00 Uhr 28,30 Euro pro Monat
Verpflegungspauschale Ergänzungszeit 64,00 Euro pro Monat
Waldgruppe 07:30 bis 13:15 Uhr 162,70 Euro pro Monat
Am Schauenburger Platz 07:30 bis 13:00 Uhr 155,65 Euro (ab 3 Jahre)
159,50 Euro (unter 3 Jahre) pro Monat

Jede Spende hilft.

Wir freuen uns über Ihre Spende und wir freuen wir uns über Ihre Mitgliedschaft als Kinderschützer*in im Deutschen Kinderschutzbund Kreisverband Ostholstein e. V.

Spenden    Mitglied werden