Sozialpädagogin als stellvertretende Leiterin in sozialtherapeutischem Kleinstheim in Malente

Die Stellenbeschreibung im Detail ...

Sozialpädagogin als stellv. Einrichtungsleitung für sozialtherapeutisches Kleinstheim in Malente

Für unser vollstationäres sozialtherapeutisches Kleinstheim für Mädchen und junge Frauen in Bad Malente suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für 39,0 Std./ Woche und unbefristet eine Sozialpädagogin (w) (oder vergleichbare Qualifikation).

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Vertretung der Einrichtungsleitung in der Organisation und Koordination des Gesamtbetriebes in allen Bereichen, in der Darstellung der Einrichtung im Gemeinwesen und in der Verwaltungszusammenarbeit mit dem Träger
  • Pädagogische Betreuung der Mädchen und jungen Frauen im Bezugsbetreuersystem,
  • Planung und Durchführung freizeitpädagogischer Maßnahmen,
  • Förderung im schulischen Kontext
  • Verselbstständigungstraining
  • Begleitung der Mädchen und jungen Frauen
  • Kontakt zu Schulen, Ärzten und Ämtern nach Maßgabe der Konzeption, der Hilfeplanvereinbarungen und pädagogischer Notwendigkeiten

Was bringen Sie mit?

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik (oder vergleichbare Qualifikation)
  • Flexible und selbstständige Arbeitsweise
  • Verantwortungsbewusstsein, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Teilnahme an individuellen und Teamfortbildungen

Bei uns erhalten Sie:

  • ein ansprechendes Vergütungspaket mit Stufenautomatik nach Entgeltgruppe 12 des TVöD SuE (Sozial- und Erziehungstarif)
  • Jahressonderzahlungen
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr plus zusätzliche Arbeitsbefreiungen gemäß TVöD
  • 2 zusätzliche Regenerationstage pro Jahr
  • Vergünstigte Betreuung eigener Kinder in unseren KiTas & OGS
  • Betriebsausflug und Weihnachtsfeier für alle Mitarbeiter*innen
  • ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • flexible Arbeitszeiten mit guter Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • ein gutes Arbeitsklima und regelmäßige Fortbildungen
  • Möglichkeit des Jobradleasing & Zuschuss zum Jobticket
  • die Ostsee „vor der Haustür“ (nur 25 km zum Ostseestrand)

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie diese per E-Mail oder Post an oder bewerben Sie sich gleich online mit dem Formular unten:

  • bewerbung@kinderschutzbund-oh.de
  • Der Kinderschutzbund Kreisverband OH e.V. | Vor dem Kremper Tor 19 | 23730 Neustadt i.H.

Falls Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich gerne an Frau Silke Hüttmann:

📱    0175 - 11 18 660                       04561 – 51 23 37                  📧    s.huettmann@kinderschutzbund-oh.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Weitere Dokumente hochladen
Anschreiben, Zeugnisse, Zertifikate etc.
Falls Sie mehr als 3 Dokumente hochladen möchten, erstellen Sie bitte eine Zip-Datei.

Bitte addieren Sie 4 und 1.

Zur Übersicht

Jede Spende hilft.

Wir freuen uns über Ihre Spende und wir freuen wir uns über Ihre Mitgliedschaft als Kinderschützer*in im Deutschen Kinderschutzbund Kreisverband Ostholstein e. V.

Spenden    Mitglied werden