Jugend Stärken - Brücken bauen in die Eigenständigkeit

Das Einsatzgebiet des Projektes umfasst den Norden des Kreises Ostholstein, d.h. ungefähr von Fehmarn bis Neustadt in Holstein und Umgebung, mit den Schulen und Jugendzentren.

Team
3 Mitarbeiter:innen
 
Zielgruppe
Personen im Alter von 12 - 26 Jahren, die zur schulischen und beruflichen Integration eine sozialpädagogische Unterstützung in Anspruch nehmen wollen.
 
Ziele
Förderung der schulischen und beruflichen Integration junger Menschen, Intergration in schulische und berufliche Qualifizierungsmaßnahmen, Hilfestellung bei der Gestaltung und Umsetzung individueller Förderwege, sowie bei der Entwicklung hierfür notwendiger persönlicher Eigenschaften
 
Aufgaben
werden erfüllt durch die Bausteine:
  • Clearing/ mobile Beratung
  • Case Management
  • Mikroprojekte/ Gruppenangebote

Inhalte

  • Beratung und Klärung von Ressourcen zur Erarbeitung von Anschlussperspektiven
  • Erarbeitung individueller Hilfe und Förderpläne mit Teilnehmenden
  • Stabilisierung der Teilnehmenden
  • Netzwerkarbeit zur Klärung weiterer Unterstützungsmöglichkeiten wie beispielsweise Agentur für Arbeit, Jobcenter, Therapeutische Einrichtungen, Schulen etc.
  • Führen von Dokumentationen und Statistiken sowie Teilnahme an Projektdienstbesprechungen

Partner

Kreis Ostholstein

JobB

CJD

Zurück

Jede Spende hilft.

Wir freuen uns über Ihre Spende und wir freuen wir uns über Ihre Mitgliedschaft als Kinderschützer*in im Deutschen Kinderschutzbund Kreisverband Ostholstein e. V.

Spenden    Mitglied werden